Norwegen-Angelfreunde

  
Anzeigen
 

 
 

    
Norwegen-Angelfreunde, Freunde geben Auskunft

Werbung

 

Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 6 von 42
  1. #1
    Hilfreicher Angelfreund Avatar von Bleischrot
    Registriert seit
    20.09.2008
    Ort
    Greiz, Thüringer Vogtland
    Beiträge
    257
    Danke
    128
    Erhielt 38 Danke für 29 Beiträge

    Standard kart.kystverket Seekarten, neues Layout

    Es sieht so aus als habe kart.kystverket (seit heute ?) ein neues Outfit. Die Übersetzung in Englisch ist offenbar weggefallen. Es ist komplizierter geworden . Vorher kam ich auch ohne Englisch gut zurecht, obwohl ich kein Norwegisch kann. Das ist mir jetzt nicht mehr möglich. Z.B. weiß ich jetzt gar nicht, wie man auf Seekarte umstellen kann und ob das überhaupt noch machbar ist ? Nun muß man sich auch wieder erst anmelden. Diese stänigen Änderungen an Bewährtem sind Sch..., oder vornehmer ausgedrückt - finde ich nicht gut.

    Beste Grüße,
    Bleischrot:mad:

  2. #2
    Hilfreicher Angelfreund Avatar von steinbit
    Registriert seit
    13.07.2008
    Ort
    Thüringen
    Alter
    54
    Beiträge
    564
    Danke
    99
    Erhielt 232 Danke für 94 Beiträge

    Standard

    War gerade dort ,finde es besser wie davor.

    Ziehe dir deine region raus,gehe auf "Eiendom" dort Dybdedata anwählen.

    Rechts ist noch ein kleines Plus an der Karte,da sind auch Einstellungen möglich.Werten Orte usw. mit angezeigt.

    Einfach bischen probieren,dann klappt das schon.

    Ich suche nur noch das Druckmenue.

    Aber es sind ja einige unter uns die Norwegisch können.Die helfen uns bestimmt.



    Allen einen schönen 3.Advent.

    Gruss steinbit
    Einmal Norge, immer Norge.

  3. #3
    Moderator Avatar von Hoddel
    Registriert seit
    06.11.2007
    Ort
    Hamburg
    Alter
    71
    Beiträge
    25.346
    Danke
    1.618
    Erhielt 8.079 Danke für 3.086 Beiträge

    Standard

    Warte mal so ungefähr eine Stunde, dann hab ich die neue Beschreibung fertig.

    Das mit dubdedata ist nicht das gelbe vom Ei, es geht wesentlich besser.

    Auf das neue Layout hatte ich schon gewartet, wusste aber nicht, dass die das heute schon online setzen.


    Hoddel
    Der Polarkreis beginnt oberhalb von Stavanger
    "Ein Engel mit Flügel ist nicht so gut wie ein Engel mit Händen"
    (Konfuzius)


    Realer Vorname: Horst

    Reiseführer Südnorwegen meine Seite

    Infos für ganz Norwegen (Zusatzseite vom Forum)

    Getestete Ferienhäuser (Zusatzseite vom Forum)


  4. #4
    Moderator Avatar von Hoddel
    Registriert seit
    06.11.2007
    Ort
    Hamburg
    Alter
    71
    Beiträge
    25.346
    Danke
    1.618
    Erhielt 8.079 Danke für 3.086 Beiträge

    Standard

    Wenn es ganz dringend ist, für Südnorwegen hab ich die Seekarten im Netz.

    http://www.suednorwegen.org/index.ph...122&Itemid=397

    Die Karten kannst du entsprechend verschieben.


    Hoddel
    Der Polarkreis beginnt oberhalb von Stavanger
    "Ein Engel mit Flügel ist nicht so gut wie ein Engel mit Händen"
    (Konfuzius)


    Realer Vorname: Horst

    Reiseführer Südnorwegen meine Seite

    Infos für ganz Norwegen (Zusatzseite vom Forum)

    Getestete Ferienhäuser (Zusatzseite vom Forum)


  5. #5
    Hilfreicher Angelfreund Avatar von Bleischrot
    Registriert seit
    20.09.2008
    Ort
    Greiz, Thüringer Vogtland
    Beiträge
    257
    Danke
    128
    Erhielt 38 Danke für 29 Beiträge

    Standard

    Danke, Steinbit. Durch deinen Hinweis auf das Kreuz fand ich zumindest die Seekarte wieder. Ich kann allerdings nicht nachvollziehen, was du besser findest ? Wie du richtig schreibst, sehe ich keine Druckfunktion. Das jetzige Verschieben bringt ständig andere Maßstäbe der Karte:mad:. Vorher gab es feste Maßstäbe (z.B. 1:20000), die man einstellen konnte. Dann war es im "advanced modus" leicht möglich, georeferenzierte png-Dateien zu erstellen (Festplattensymbol) und durch das Aneinanderreihen und Verbinden (mit Bildbearbeitungsprogrammen) dieser kleinen Seekarten im gleichen Maßstab konnte eine große Seekarte erstellt werden, der mit einem Kalibrierungsprogramm auch noch die Koordinaten hinzugefügt werden konnten. Für Besitzer von Hand-GPS Magellan Triton 400 und höher mußte diese Karte dann nur noch mit tritonrmp oder RMPMaker in's rmp-Format umgewandelt werden und konnte zur Navigation direkt verwendet werden. Dieser einfache Weg wird jetzt sehr erschwert bzw. unmöglich gemacht. Nur um mal zu gucken, wo befindet sich denn was, eignet sich kystverket nach wie vor. Aber wie gesagt, vorher war viel, viel mehr drin und auch einfacher zu bedienen. Jedenfalls nach meiner Meinung.

    Beste Grüße,
    Bleischrot

  6. #6
    Hilfreicher Angelfreund Avatar von Bleischrot
    Registriert seit
    20.09.2008
    Ort
    Greiz, Thüringer Vogtland
    Beiträge
    257
    Danke
    128
    Erhielt 38 Danke für 29 Beiträge

    Standard

    Danke Hoddel. Dann bin ich mal gespannt !

    Beste Grüße,
    Bleischrot

Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Seekartenseite "kart.kvasir" besser als "kart.kystverket"?
    Von Kay im Forum Alles rund um See / Navigation / Boote
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.07.2013, 17:26
  2. Kart Kystverket - mit Koordinaten suchen
    Von Nisse im Forum Fragen zu PC Problemen und Technik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.07.2011, 13:41
  3. kart.kystverket - GPS Daten eingeben
    Von drischen im Forum Alles rund um See / Navigation / Boote
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.05.2010, 15:27
  4. Ist neuerdings Registrierung bei Kystverket-Seekarten notwendig?
    Von Maniol 05 im Forum Alles rund um See / Navigation / Boote
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.11.2009, 22:12
  5. Hilfe bei kart.kystverket.no
    Von PeMa im Forum Alles rund um See / Navigation / Boote
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.01.2009, 12:54

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •