Hallo aus Hamburg,

gehen wir einmal als Optimisten an die Sache, und stellen uns einfach vor wir, dürfen im Sommer wieder reisen, ich arbeite aktuell an einer 7 Kilogramm Downrigger/ Schleppblei-Trolling Form, besteht hier Interesse unter den Norwegen-Fahrern. Da die CAD Programmierung recht kostenintensiv ist wäre ich für ein kurzes Feedback sehr dankbar, damit ich in etwa einen Absatz in der Menge erkennen kann, sonst lohnt der Aufwand nicht. In ca. 5-6 Wochen wäre das gute Stück dann zu haben

besten Dank vorab
Gruß Rolf