Norwegen-Angelfreunde

  
Anzeigen
 

 
 

    
Norwegen-Angelfreunde, Freunde geben Auskunft
Werbung:

 

 

Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    urlaubsreif Avatar von Kai76
    Registriert seit
    15.01.2012
    Ort
    Rinteln
    Alter
    43
    Beiträge
    508
    Danke
    340
    Erhielt 154 Danke für 84 Beiträge

    Standard Nautnes- kleine Hilfe bei der Spotauswahl erbeten

    Hallo Leute,

    aus der im Juni angefragten Urlaubsdestination wurde nix- s gab zu den Unterkünften kein vernünftiges Boot, womit ich im Herbst noch ins Offene fahren würde- Egal, nu wurds halt Nautnes (mit großer Snekke). Erste Oktoberwoche.

    Die Hjeltefjordseite ist mir bereits geläufig- die Westseite quillt ja fast über vor lauter Spots.... und genau da liegt der Hase im Pfeffer.

    Es ist meine erste Reise so spät im Jahr- und ich könnt mir durchaus vorstellen, dass viele der im Sommer/Spätsommer fängigen Gebiete nu Zeitverschwendung sind.

    Drum meine konkrete Frage- was muss ich (saisonal bedingt) bei der Spotauswahl beachten? Welche Gewässerarten oder Tiefenbereiche kann ich mir schenken?

    Ich beabsichtige, hauptsächlich NK-Montagen zu verwenden- was denkt ihr ,werd ich an Gewichten vorhalten müssen?

    Vielen dank im voraus- Kai

  2. #2
    Ist oft hier Avatar von bezet
    Registriert seit
    26.07.2008
    Ort
    Nordgermersleben
    Alter
    73
    Beiträge
    2.412
    Danke
    2.209
    Erhielt 2.094 Danke für 576 Beiträge

    Standard

    Lies dir mal meine Berichte durch - vielleicht hilft das weiter.

    https://www.norwegen-angelfreunde.de...Arme-schmerzen
    https://www.norwegen-angelfreunde.de...der-ein-Erfolg
    https://www.norwegen-angelfreunde.de...e-nach-Nautnes


    Auf der Atlantikseite haben wir in Tiefen von 150-200 m erfolgreich mit NK geangelt, da können schon mal 500 g und mehr nötig sein. Wir waren immer im September-Angang Oktober da. In 14 Tagen geht es wieder los. Allerdings ist hier der Wind der entscheidende Faktor. Ab einer gewissen Wellenhöhe macht das Angeln schlicht keine Freude mehr und man will sich ja auch nicht mit Gewalt umbringen. Da waren ir im letzten Jahr doch im Hjelteford besser augehoben.
    Was verstehst du unter eine großen Snekke? Bei wem seid ihr untergebracht ?
    Gruß
    Bernd


  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu bezet für den nützlichen Beitrag:

    Ballast1 (10.10.2019)

  4. #3
    urlaubsreif Avatar von Kai76
    Registriert seit
    15.01.2012
    Ort
    Rinteln
    Alter
    43
    Beiträge
    508
    Danke
    340
    Erhielt 154 Danke für 84 Beiträge

    Standard

    Danke schon mal für die Infos
    Wir sind in Nautnes Fiskevaer untergebracht.

    Das Boot ist eine 20ft Dieselsnekke modernen Typs- das größte dort buchbare.

  5. #4
    Neuer Angelfreund
    Registriert seit
    01.10.2017
    Beiträge
    1
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Kannst Du mal was von der Unterkunft berichten? Da hörte man widersprüchliches????
    Danke im Voraus

  6. #5
    Neuer Angelfreund Avatar von Jille
    Registriert seit
    01.08.2019
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo Kai,

    Wie ich gelesen habe warst Du gerade in Nautnes. Dort möchte ich nächstes Jahr im Juli auch hin.
    Da ich sehr viel, leider auch schlechtes, gelesen habe wäre ich für eine kurze Meldung über den Zustand (Wohnung und Boote) dankbar.
    Sollte man womöglich von der Reise noch zurücktreten:-( .

    Vielen Dank im voraus
    Jille

  7. #6
    urlaubsreif Avatar von Kai76
    Registriert seit
    15.01.2012
    Ort
    Rinteln
    Alter
    43
    Beiträge
    508
    Danke
    340
    Erhielt 154 Danke für 84 Beiträge

    Standard

    Wende dich vertrauensvoll an Nautnes-Heinz, wenn du in dieses Revier möchtest.... es ist ein schönes und abwechslungsreiches Revier.

    Ich kann nur von Fiskevaer abraten.
    Das ist nix anderes als Geld und wertvolle Urlaubszeit verbrennen.
    In meinen Augen sind die Boote nicht seetüchtig bzw in schlechtestem Wartungszustand.

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu Kai76 für den nützlichen Beitrag:

    Ballast1 (10.10.2019)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Blankauswahl, Hilfe erbeten
    Von Willimann im Forum Rutenbau
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.06.2016, 06:27
  2. Hilfe erbeten - Ombo 212/2 (Borks)
    Von Dorschpapa im Forum Westnorwegen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 05.03.2016, 12:24
  3. Hilfe erbeten: Feda im März 2013
    Von Starhäsi im Forum Südnorwegen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.03.2013, 10:44
  4. Hilfe erbeten: Ich geh fremd - Schweden
    Von Kay im Forum Schweden
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 14.01.2010, 09:03

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •