Norwegen-Angelfreunde

  
Anzeigen
 

 
 

    
Norwegen-Angelfreunde, Freunde geben Auskunft

Werbung

 

Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 13 bis 18 von 18
  1. #13
    Neuer Angelfreund
    Registriert seit
    16.03.2019
    Beiträge
    21
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ist ein kartenplotter nicht zum navigieren? Ich muss halt im Urlaub Bereiche zielgenau anfahren müssen.
    Dachte dafür braucht man eben den kartenplotter.

    Jetzt hätte ich Hoffnung daß ich gutes geld Sparren kann und mit dem Handy zu meinen Hotspots navigieren kann. Aber 158€ für ne App?

  2. #14
    out of Order Avatar von mojo
    Registriert seit
    20.09.2013
    Ort
    Bocholt
    Beiträge
    8.446
    Danke
    1.271
    Erhielt 2.171 Danke für 1.061 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von IchFangeNix Beitrag anzeigen
    Ist ein kartenplotter nicht zum navigieren? Ich muss halt im Urlaub Bereiche zielgenau anfahren müssen.
    Dachte dafür braucht man eben den kartenplotter.
    Alles gut.... Ich nehm das Handy....oder Tablet...falls erforderlich.
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Acer Tablet versus Iphone.JPG 
Hits:	7 
Größe:	266,2 KB 
ID:	130736
    Gruss
    Johannes
    www.norwegen-stammtisch.de
    Innfjorden 2020 zum dritten mal - 21.7. - 2.8.2020

  3. #15
    Hilfreicher Angelfreund Avatar von Auewiesen
    Registriert seit
    11.09.2013
    Ort
    Malente
    Beiträge
    545
    Danke
    180
    Erhielt 203 Danke für 94 Beiträge

    Standard

    Moin zusammen,

    ich habe auf meinem Iphone die på sjön app und komme wenn kein größerer Plotter zur Hand ist ganz gut klar.

    https://www.google.com/search?q=p%C3...hrome&ie=UTF-8

    Die App kann aber leider zur Zeit bei uns nicht geladen werden. Gesperrt??

    Solltest Du ein Tablet besitzen, denke ich, das es reichen könnte.

    Name:  IMG_0195.PNG
Hits: 84
Größe:  140,4 KB Name:  IMG_0196.PNG
Hits: 82
Größe:  122,6 KB
    Grüße Wolle

  4. #16
    Hilfreicher Angelfreund Avatar von Auewiesen
    Registriert seit
    11.09.2013
    Ort
    Malente
    Beiträge
    545
    Danke
    180
    Erhielt 203 Danke für 94 Beiträge

    Standard

    PS.

    ich konnte mit der App punktgenau Berge und Abhänge anfahren.

    Kostenlos ist sie obendrein. Leider sind die Bilder nicht scharf und die Bootsposition fehlt.
    Grüße Wolle

  5. #17
    Ist oft hier
    Registriert seit
    27.07.2008
    Beiträge
    1.034
    Danke
    144
    Erhielt 314 Danke für 197 Beiträge

    Standard

    Was postet Ihr da für Horrorpreise von der Navionics App?
    Hier ein Abdeckungsgebiet und Preisübersicht.
    https://d2wb2wm9dm62ai.cloudfront.ne...es_DE_Euro.pdf
    Gilt für ein Jahr, danach kannst die auch noch nutzen, ist aber was eingeschränkt, weis jetzt nicht was.
    Es gibt noch HD was teurer ist.
    Ich habe nicht HD auf meinem Samsung S7.
    Ist gestochen Scharf, mehr braucht niemand, ausser er will.
    Wetter Vorhersage, Tidezeiten, Geschwindigkeitanzeige usw. ist auch in der App drin.
    Mit Smartphone wenn Sonne scheint hast ein Problem mit Ablessbarkeit.
    Es gibts für ein paar Euro Anti Reflexfolien zu kaufen die es zwar etwas unschärfer machen aber für die Ablesbarkeit sehr viel bringen. Trotzdem, wenn die Sonne genau so reinfällt das das Smartphone in die Augen spiegelt sihst nichts, musst es dann aber nur ca. 10 grad kippen dann geht es das man was siht.
    Nicht alle Smartphones sind auch gleich hell. Sollte man vorher austesten wie das eigene bei Sonne ist. z.B bei meinem sollte man auch automatische Helligkeit eingestellt haben, den manuelle bekommt man es bei weitem nicht so hell eingestellt wie es automatisch macht.
    Als Befestigung fürs Smartphone auf dem Boot habe ich den Halter als Standfuss.
    https://www.bueromarkt-ag.de/handyha...SABEgKrK_D_BwE
    Hat sich bewährt da recht stabil im Vergleich zu manch anderem. Bei mir ist auch so ein klebendes Pad zum drunterkleben für etwas rauere Flächen dabei, habe aber nicht gebraucht. Es reichte auf meiner lackierten Holzbank wenn ich drunter Nass gemacht habe.
    Beim Smartphone brauchst auch eine Powerbank wenn die Baterie vom Boot nicht anzapfen kannst, den das Smartphoneakku hällt bei dem Betrieb nicht lange durch.
    Kann mich nicht erinern, denke ca. 1-2 Stunden.

    Gruß
    Waldemar
    Geändert von walko (09.04.2019 um 11:55 Uhr)

  6. #18
    Ist oft hier
    Registriert seit
    27.07.2008
    Beiträge
    1.034
    Danke
    144
    Erhielt 314 Danke für 197 Beiträge

    Standard

    Ah, fällt mir noch ein.
    Bei Regen kannst den Touchscreen deines Smaptphones nicht bedienen, sobald da ein Wassertropfen drauf ist.
    Also irgendeinen Regenschutz zu basteln ist kein Fehler.
    Das gleiche gilt für Hilfe holen können.
    Man denkt man hat ein Smarthone dafür, aber wenn man ins Wasser gefallen ist wird es schwer bis unmöglich das zum funktionieren zu bringen.
    Besser irgendein altes wasserdichtes Handy mit Tasten dafür mitnehmen.
    Hällt auch der Akku viel länger.
    Normal funktioniert Notruff auch ohne Sim Karte, weiß nur nicht wie es mit deutschem Handy in Norwegen ist.

    Gruß
    Waldemar

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Suche Karte
    Von Kalle im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.10.2018, 16:05
  2. Echolot ohne GPS/Plotter
    Von angelmaus im Forum Alles rund um See / Navigation / Boote
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 31.08.2015, 20:27
  3. HILFE! Norwegen-Karte für Lowrance HDS-5 oder Echolot ab heute gesucht (Raum Hamburg)
    Von Mettwurstalarm im Forum Alles rund um See / Navigation / Boote
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.08.2014, 19:03
  4. Echolot/Seekarte/Plotter
    Von hummi im Forum Alles rund um See / Navigation / Boote
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.09.2012, 17:11
  5. Suche GPS Handgerät mit Norwegen-Karte
    Von lacrosse im Forum Tauschbörse - Biete - Suche
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.06.2011, 12:20

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •