Norwegen-Angelfreunde

  
Anzeigen
 

 
 

    
Norwegen-Angelfreunde, Freunde geben Auskunft

Anzeigen:

 

 


 

 

Seite 11 von 15 ErsteErste ... 910111213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 66 von 89
  1. #61
    Angelfreund Avatar von Totti-HS
    Registriert seit
    29.01.2019
    Ort
    Hückelhoven/Rheinland
    Alter
    48
    Beiträge
    69
    Danke
    54
    Erhielt 40 Danke für 20 Beiträge

    Standard

    Weil's mich interessierte habe ich mir mal die "Mühe" gemacht und nachgerechnet, welche Schnur hier im Test tatsächlich die "stärkste" ist...

    Unb siehe da, einer der Pioniere der Geflechtschnüre liegt vorne!
    Die Cormoran Corastrong Zoom hat gemessen eine Dicke von 0,28mm und eine Tragkraft von 15,1Kg. Das ergibt einen Wert von 539g/0,01mm! Und diese Schnur ist meines Wissens sogar "nur" 4fach!

    Die mit Abstand "schwächste" Schnur ist demnach die YeMuLang Superbraid mit einem Wert von 288g/0,01mm.

    Die 16fach-geflochtene Toro Tamer HollowCore hat übrigens auch "nur" einen Wert von 430g/0,01mm!?

    Die Tragkraft der meisten Schnüre liegt übrigens zwischen 370g und 460g.
    Viele Grüße aus dem Rheinland,
    Thorsten





  2. #62
    out of Order Avatar von mojo
    Registriert seit
    20.09.2013
    Ort
    Bocholt
    Beiträge
    8.367
    Danke
    1.253
    Erhielt 2.129 Danke für 1.044 Beiträge

    Standard

    Als Ausgangsmaterial waren mir bisher nur Dyneema und Spectra bekannt. Kevlar lassen wir mal aussen vor. Nun hörte ich von einem 3. im Bunde. Polymer. Ist irgendeinem das schon mal zu Ohren gekommen ?
    Gruss
    Johannes
    www.norwegen-stammtisch.de
    Innfjorden 2020 zum dritten mal - 21.7. - 2.8.2020

  3. #63
    Moderator / XXL Angler
    Registriert seit
    08.11.2007
    Ort
    Meijel (NL)
    Alter
    47
    Beiträge
    2.982
    Danke
    101
    Erhielt 693 Danke für 360 Beiträge

    Standard

    Co-Polimer ist verbesserte Monofil (Ganz einfach gesagt).
    Mit freundlichem Grüß,

    Patrick

    Made in the Netherlands. Holiday in Norway

  4. #64
    out of Order Avatar von mojo
    Registriert seit
    20.09.2013
    Ort
    Bocholt
    Beiträge
    8.367
    Danke
    1.253
    Erhielt 2.129 Danke für 1.044 Beiträge

    Standard

    Patrick, was sind dann ..z.b. die "China-Schnüre" speziell von E-Poseidon, die allesamt mindestens oder noch mehr 25% unter den Dyneema und Spectra Werten liegen.
    Meines Wissens nach sollen die Polymer Fäden kürzer und rauher sein als UHWMPE.
    Gruss
    Johannes
    www.norwegen-stammtisch.de
    Innfjorden 2020 zum dritten mal - 21.7. - 2.8.2020

  5. #65
    Angelfreund Avatar von Totti-HS
    Registriert seit
    29.01.2019
    Ort
    Hückelhoven/Rheinland
    Alter
    48
    Beiträge
    69
    Danke
    54
    Erhielt 40 Danke für 20 Beiträge

    Standard

    Die einzigen "geflochtenen" Polimerschnüre die ich kenne, sind Schnüre für den Bau... also Maurerschnur.
    Die ist aber zum Angeln gänzlich ungeeignet!
    Viele Grüße aus dem Rheinland,
    Thorsten





  6. #66
    Toiler on a Dark Sea Avatar von Jetblack
    Registriert seit
    14.07.2008
    Ort
    Unterreichenbach
    Beiträge
    542
    Danke
    20
    Erhielt 214 Danke für 90 Beiträge

    Standard

    So, jetzt muss ich auch mal ...

    @Totti-HS SO kann man das nicht berechnen!! Man berechnet Tragkräfte nicht über den Durchmesser eines Strangs, sondern über den Flächenquerschnitt.
    Dann kommt da eine Zugfestigkeit in N/mm^2 raus. Die Formel ist: Gemessene Tragkraft [kg]* 9,81 [N/kg] / (Pi*(Durchmesser [mm])^2/4)

    Nehme ich die von Johannes ermittelten Werte (die aber, weil geknotet wird sowieso wild streuen), dann ergibt sich für:
    Corastrong Zoom - 2405 N/mm^2
    TT 20 - 2685 N/mm^2
    JB 20 - 2195 N/mm^2

    Die maximale Zugfestigkeit einer idealen Einzelfaser liegt im Bereich von 2400 N/mm^2 . Den Rückschluss auf die Messwerte darf jeder selber ziehen :)
    Normalerweise ist es so, dass das N/mm^2 bei identischem Rohmaterial steigt je weniger Faserstränge verflochten werden! Das ist eine Funktion des Flechtwinkel. Je stärker verflochten, umso weniger der Tragkraft geht in die lineare Tragkraft ein.

    Zum "Polymer". Das ist ein Sammelbegriff ohne Aussagekraft. Praktisch jeder Kunststoff ist ein Polymer. Das Wort als Marketing-Schlagwort einzusetzen ist absolut unsinnig, wenn man nicht benennt, was man den da genau polymerisiert hat.

    mfg Nick
    Signaturfrei - Spass dabei :)

  7. Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Jetblack für den nützlichen Beitrag:

    barrafan (15.03.2019),Heinzi (16.03.2019),Totti-HS (15.03.2019),walko (16.03.2019)

Seite 11 von 15 ErsteErste ... 910111213 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 4 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 4)

Ähnliche Themen

  1. Polizei in Arendal gut drauf
    Von alfnie im Forum Sonstiges
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.07.2018, 19:34
  2. Suche eine Schnur fürs Naturköderangeln,was habt ihr so drauf??
    Von Franke65 im Forum Rat und Tat rund um Angelgeräte
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 02.12.2014, 00:52
  3. Günstige Schnüre
    Von RechtsWieLinks im Forum Rat und Tat rund um Angelgeräte
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.01.2011, 20:38
  4. div. Schnüre abzugeben
    Von Jetblack im Forum Tauschbörse - Biete - Suche
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.12.2009, 15:29
  5. Fotorätsel -Wer kommt drauf?
    Von Yetis Angelshop im Forum Anglergeschichten / Witz / Humor
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 15.03.2009, 20:19

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •