Norwegen-Angelfreunde

  
Anzeigen
 

 
 

    
Norwegen-Angelfreunde, Freunde geben Auskunft
Werbung:

   

Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Neuer Angelfreund Avatar von Octopus
    Registriert seit
    04.09.2018
    Ort
    Harz
    Alter
    56
    Beiträge
    16
    Danke
    5
    Erhielt 18 Danke für 3 Beiträge

    Beitrag Reisebericht Andabeløy 2018 (22.-29-9.)

    Andabeløy 2018 (22.-29-9.) war mein erster Norwegentrip und sicher nicht mein Letzter, soviel steht fest. Eigentlich wollten wir am 21.9. 22 Uhr im Harz losfahren, aber kurz vor 21 Uhr rief mich mein Schwiegersohn Marcus an. Fähre wegen Sturm Knut gestrichen. also sind wir dann am 22.9. um 6 Uhr früh losgegondelt. Veranstalter René kam auch pünktlich um uns abzuholen (Marcus und mich). Dann gings nach Helbra um die beiden anderen (Axel und Bastie) einzusammeln. Die Fahrt verlief ohne Probleme, so kamen wir relativ zeitig in Hirthals an. Die Überfahrt war sehr bewegt, für viele an Bord ein echtes Problem. Für uns 5 allerding nicht. Kurz nach Mitternacht sind wir dann in Kristiansand von der Fähre gerollt und waren gegen 2:15 Uhr in Abelnes an der Fähre nach Andabeløy, die ab 8:20 Uhr rüberfuhr, so haben wir im Auto gepennt bzw. haben es versucht. In Andabeløy angekommen erwartete uns schon der Vermieter, das Haus liegt gegenüber des Fähranlegers (Borks 219/1). Die Auffahrt ist sehr steil, wo auch promt unser Hänger aufsetzte. Das Anwesen selber war in Ordnung, zu den Booten waren es nur 50 Meter. Nach einer Einweisung haben wir ein paar Brötchen runtergewürgt und sind dann, rausgefahren. Die Boote und Schwimmwesten waren in Ordnung. Wettermässig hatten wir nur 1 Tag wo das rausfahren wegen wind und Wellen unmöglich war. Wir haben über die Tage auch gut gefangen, nichts weltbewegendes Küchengrösse eben. Hauptsächlich Seelachs und Makrelen, sowie Schollen, der eine oder andere Dosch oder Pollack war auch dabei. Mein größter Fang war eine Scholle von 42 cm und 1,1 kg. Durch die Lachsfarmen war es auch kein Problem Fisch zu finden, der war immer da, allerdings oft in Kindergartengröße. diese haben wir fürs nächste Jahr zurückgesetzt. Der letzte Tag verabschiedete uns mit Sonnenschein und einigen guten Fängen. Das soll es von mir gewesen sein. nochmal an Hoddel und Kreuzflagge für das wirklich umfassende Kartenmaterial, Jungs ihr seit ein Traum.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	13.jpg 
Hits:	5 
Größe:	37,1 KB 
ID:	126449

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	17.jpg 
Hits:	8 
Größe:	47,6 KB 
ID:	126450

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	30.jpg 
Hits:	5 
Größe:	35,0 KB 
ID:	126451

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	scholle.jpg 
Hits:	7 
Größe:	172,3 KB 
ID:	126452

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20180924_112208.jpg 
Hits:	4 
Größe:	4,26 MB 
ID:	126454
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	cam 2018 414.jpg 
Hits:	7 
Größe:	1,17 MB 
ID:	126453  

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSCF2189.JPG 
Hits:	4 
Größe:	2,22 MB 
ID:	126448  



    Nicht immer groß muß die Gabe sein. Oft erwirbt man mit Wenigem Lob. (Edda)


  2. Folgende 14 Benutzer sagen Danke zu Octopus für den nützlichen Beitrag:

    amerika1110 (11.10.2018),Angel-Dieter (11.10.2018),Fuzzi (11.10.2018),Hyse70 (15.10.2018),JJJoe (15.10.2018),JungausHamburg (11.10.2018),Jürgen Chosz (15.10.2018),lengsucher (15.10.2018),LupoAltmark (15.10.2018),Norge69 (14.10.2018),puffin (11.10.2018),Rapeda (15.10.2018),skandifreak (13.10.2018),Wolle 10 (12.10.2018)

  3. #2
    Neuer Angelfreund Avatar von Octopus
    Registriert seit
    04.09.2018
    Ort
    Harz
    Alter
    56
    Beiträge
    16
    Danke
    5
    Erhielt 18 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Noch ein Nachtrag: der Vermieter spricht etwas Deutsch, dafür umso besser englisch, ich hatte mit ihm keine Probleme ihn zu verstehen bzw. er mich. Ich will damit nur sagen, wo wir auch waren, die Leute sehen das du ein Tourist bist und reden dich gleich auf englisch an. gut wenn man sich da etwas verständigen kann

    PS. Mein norwegisch ist lausig, aber ich lerne ja noch

    Gruss Tobias


    Nicht immer groß muß die Gabe sein. Oft erwirbt man mit Wenigem Lob. (Edda)


Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Reisebericht Ana-Sira 2018
    Von Mücke im Forum Südnorwegen
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 08.10.2018, 18:54
  2. Reisebericht Korshamn Juli 2018
    Von Mick im Forum Südnorwegen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 09.08.2018, 21:15
  3. 10 Tage auf Andabeløy
    Von Aqua M im Forum Reiseberichte Südnorwegen
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 22.03.2014, 15:08
  4. Andabeløy vom 24.05.14-31.05.14
    Von RobertM im Forum Südnorwegen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.11.2013, 10:26
  5. Andabeløy
    Von Elke im Forum Südnorwegen
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 02.04.2009, 10:37

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •