Norwegen-Angelfreunde

  
Anzeigen
 

 
 

    
Norwegen-Angelfreunde, Freunde geben Auskunft

Anzeigen:

 

Seite 3 von 12 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 13 bis 18 von 69
  1. #13
    OMA 2013/14 Avatar von nugget101
    Registriert seit
    02.05.2011
    Ort
    JWD
    Alter
    49
    Beiträge
    2.202
    Danke
    4.684
    Erhielt 3.928 Danke für 751 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Mante73 Beitrag anzeigen
    Da weiß ich erst mal Bescheid werde ich mal mit Seewasser probieren wird auch nicht das Problem werden da der Filetierplatz ja sowieso am Bootsanleger ist. Kartoffelsack ist natürlich auch eine Alternative hatte sonst immer einen Kescher genommen. 
    aber bitte kein Wasser aus dem Hafenbecken bzw. vom Bootsanleger - dort kannst du bestimmt noch Filme entwickeln............

  2. #14
    Angelfreund Avatar von Mante73
    Registriert seit
    02.06.2018
    Ort
    bei Strausberg
    Beiträge
    31
    Danke
    1
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Ja ich glaube daran sollte man denken will ja keine ölsardinen mitnehmen

  3. #15
    Schon wieder Norwegenreif !! Avatar von Angelzicke
    Registriert seit
    13.07.2008
    Ort
    WARSTEIN
    Alter
    52
    Beiträge
    230
    Danke
    46
    Erhielt 70 Danke für 9 Beiträge

    Standard

    Hmmm....habe mir das jetzt mal durch gelesen hier......
    Ein Bekannter Angler in einem "Netten" Film erklärt einiges etwas anders !! Wobei er noch Zuspruch von einem Koch bekommt ....und zwar ! Sollte das Filet ruhig Feucht sein , damit sofort beim einfrieren eine Schutzschicht entsteht durch Eis ! Er hatte seine Filets in Folie gewickelt , stramm ohne Luft !!

    Zum Thema "mit Salzwasser abwaschen" kam mir auch sofort der Gedanke das vorne am Steg meist ....bzw unter umständen ein "Farbiger Film" im Wasser ist...und ich mich etwas scheue dort Wasser zu entnehmen !!
    Wäre es theoretisch möglich die fast sauberen Filets kurz in einem großen Eimer mit SÜSSWASSER und Zugabe von normalen Salz zu waschen ???
    Nur rein theoretisch !!!

    Gruß Angelzicke

  4. #16
    NIV positiv Avatar von SeelachsBenno
    Registriert seit
    11.07.2008
    Ort
    Wunstorf
    Alter
    58
    Beiträge
    2.195
    Danke
    497
    Erhielt 553 Danke für 207 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Angelzicke Beitrag anzeigen

    Zum Thema "mit Salzwasser abwaschen" kam mir auch sofort der Gedanke das vorne am Steg meist ....bzw unter umständen ein "Farbiger Film" im Wasser ist...und ich mich etwas scheue dort Wasser zu entnehmen !!
    Wäre es theoretisch möglich die fast sauberen Filets kurz in einem großen Eimer mit SÜSSWASSER und Zugabe von normalen Salz zu waschen ???
    Nur rein theoretisch !!!

    Gruß Angelzicke
    Theoretisch wäre es ja auch durchaus denkbar, du bringst dir beim Reinfahren von weit vor dem Hafen / Anleger
    einen Eimer sauberes Salzwasser mit.
    Dann brauchste nix an zumischen !

    Dein Problem habe ich eh fast nie, da ich meine Fische schon auf dem Boot filetiere !
    Die Beißpausen bieten sich da prima an !!
    Gruß SeelachsBenno



  5. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu SeelachsBenno für den nützlichen Beitrag:

    Angelzicke (08.06.2018),Micha cb59 (11.06.2018)

  6. #17
    Moderator Avatar von Ballast1
    Registriert seit
    12.11.2007
    Ort
    Evestorf im Calenberger Land
    Beiträge
    10.866
    Danke
    4.933
    Erhielt 3.681 Danke für 1.206 Beiträge

    Standard

    Süsswasser - Salzwasser ?
    Ehrlich gesagt, mir egal.

    Aber das mus und darf bitte jeder für sich entscheiden.

    Filet abtrocknen macht Sinn, wir haben Zwiebelsäcke dafür.

    Aber obacht: wenn Fliegen unterwegs sind (hier aktuell
    definitiv nicht, deren Flügel sind eingefroren ) ist diese
    Art der Trocknung nicht zu empfehlen.
    Die unerwünsche Zunahme an hochwertigem Eiweiß kann
    gewaltige Ausmaße annehmen...

    Wir drehen die Filets vor dem Vakuumieren noch in
    Frischhaltefolie ein.
    Vorteile: beim Vakuumieren wird weniger Wasser in das
    Gerät ges(z)ogen und die Filets sind in der Küche besser
    auseinanderzubekommen.


    LG Heiko :)
    Ja, vi elsker dette landet, som det stiger frem,
    furet, værbitt, over vannet, med de tusen hjem.


  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu Ballast1 für den nützlichen Beitrag:

    Micha cb59 (11.06.2018)

  8. #18
    Hilfreicher Angelfreund
    Registriert seit
    11.05.2018
    Ort
    Heidenrod, bei Wiesbaden
    Alter
    51
    Beiträge
    219
    Danke
    542
    Erhielt 126 Danke für 54 Beiträge

    Standard

    Hallo zusammen,
    Also ich habe es 2016 gemacht wie es ein Vereinskollege empfohlen hatte:
    Filets im Filetierhaus waschen (dürfte Süsswasser gewesen sein), dann ohne extra abzutrocken in den 3L Gefrierbeutel (ca. 500-750g) und den einfach zusammenwickeln bzw. umschlagen. Die offene Naht hab ich dann einfach mit einem kleinen Stück Paketklebeband 10cm gegen Aufwickeln gesichert. Also, was soll ich sagen... das Verpacken geht schnell. Und auch nach fast 2 Jahren waren die Filets einwandfrei, ohne Gefrierbrand oder Fehlgeschmack vom Gefrierschrank. Das „große Vakuumieren“ spare ich mir definitiv. Und wenn man die Filets schon tags zuvor aus dem Frost holt, kann man auch die Filets vernünftig trennen.
    Viele Grüße Thorsten
    Norwegen ist Urlaub für die Augen !

Seite 3 von 12 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Trick bein Einfrieren von Fisch
    Von mantafahrer im Forum Wissenswertes vom Mantafahrer
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.10.2017, 13:15
  2. Fisch richtig einfrieren
    Von Kay im Forum Sonstiges
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 11.05.2015, 06:24
  3. Kraftstofffilter reinigen
    Von Dieter44 im Forum Alles rund um See / Navigation / Boote
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.11.2014, 12:33
  4. floatinganzug reinigen
    Von pansipaul im Forum Tauschbörse - Biete - Suche
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 17.03.2013, 21:04
  5. Multirolle reinigen, wie und was
    Von DD.Kaiser im Forum Rat und Tat rund um Angelgeräte
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 13.10.2010, 15:02

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •