Norwegen-Angelfreunde

  
Anzeigen
 
 
 
    
Norwegen-Angelfreunde, Freunde geben Auskunft

Anzeigen:

 

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 7 bis 10 von 10
  1. #7
    Grossfischtraeumer Avatar von Fjordfischer
    Registriert seit
    03.01.2011
    Ort
    Bjerkreim Komune
    Alter
    48
    Beiträge
    1.289
    Danke
    1.083
    Erhielt 2.272 Danke für 444 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von MeFo-Schreck Beitrag anzeigen
    Dokumentierte Thunfischfänge von Anglern in NO sind bisher nicht bekannt, die Fänger wären auch schön blöd es zu melden, da der gezielte Thunfischfang mit der Angel in NO zur Zeit auch noch illegal wäre.
    Und wenn zufällig einer dieser Raketen ans "Geschirr" geht, hat man bei der Größe dieser Thune (150 - Ü300 Kilo) auch mit schwerem Heilbutt-Tackle auch nicht die Spur einer Chance, den erfolgreich zu landen , ein Bluefin würde solches Gerät schlicht "zerlegen".
    He, he Tunfisch am leichten Ostseegeschirr. Das bringt richtig Spass.

    LG
    Bilder aus Norwegen fast ohne Fisch, aber dennoch spannend, auf:


    https://www.flickr.com/photos/138209459@N04/albums

  2. #8
    MeFo- und Rutenbau-Junkie Avatar von MeFo-Schreck
    Registriert seit
    25.03.2014
    Ort
    Viernheim
    Alter
    51
    Beiträge
    1.112
    Danke
    1.871
    Erhielt 1.029 Danke für 438 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Fjordfischer Beitrag anzeigen
    He, he Tunfisch am leichten Ostseegeschirr. Das bringt richtig Spass.

    LG
    Ja, ungefähr die paar Sekunden, die ein Thun bräuchte, die komplette Rolle mit 60 Km/h zu leeren
    Gruß
    Axel/MeFo-Schreck

    Fishing
    -
    The thin line between living and being alive


  3. #9
    Angelfreund
    Registriert seit
    22.03.2012
    Beiträge
    7.439
    Danke
    2.836
    Erhielt 6.636 Danke für 2.544 Beiträge

    Standard

    Es gab letztes Jahr (oder 2016) einen "Kontakt" an 50lb. Gerät,ich mein am Boknafjord.Der Fisch zog Boot & Angler lt. Plotter (GPS) um die 8km.
    Letztendlich hat das Gerät (in dem Fall war es ich mein der Haken oder das Vorfach) nachgegeben.Ob es nun ein Thun war kann somit nicht zu 100% belegt werden.
    Dann gab es noch nen "Fang" per Hand...........ein noch lebender Weißer Thun war auf den Lofoten gestrandet,der "Fänger" schwieg aber und entsorgte das Tier in der Kühltruhe.Er hat ihn halt aufgegessen und bekannt wurde es erst viel später......als außer Fotos nix mehr da war.......https://g.acdn.no/obscura/API/dynami...jpg?chk=94FA57

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu Seewolf 72 für den nützlichen Beitrag:

    MeFo-Schreck (17.05.2018)

  5. #10
    Angelfreund
    Registriert seit
    22.03.2012
    Beiträge
    7.439
    Danke
    2.836
    Erhielt 6.636 Danke für 2.544 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von alfnie Beitrag anzeigen
    https://fiskeribladet.no/nyheter/?artikkel=60242

    Vom 15. Mai, Fischereiblatt

    Jetzt sollen erstmal 20 Tune mit Sateliten-Sendern versehen werden.
    Dazu muss man sie erstmal fangen ...
    Das Direktorat sucht nach nachweislich erfahrenen Tunfisch-Fängern.
    Kann den Artikel leider nicht lesen,aber hier ist auch was dazu.....sind wohl die "Mindestanforderungen" an die Bewerber und das Gerät.....
    https://www.hooked.no/artikler/her-e...ingsprosjektet
    Ich denk mal das ist ein Auszug aus dem Artikel im fiskeribladet.
    Hier noch als PDF:
    https://www.hi.no/resources/Storjeme...angfiskere.pdf
    Geändert von Seewolf 72 (17.05.2018 um 22:37 Uhr)

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Forscher-Gruppe, Touristen-Quote
    Von alfnie im Forum Sonstiges
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.09.2017, 13:11
  2. Walfangsaison in Norwegen mit erhöhter Quote
    Von mantafahrer im Forum Wissenswertes vom Mantafahrer
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.03.2017, 15:31
  3. Norwegen: Seelachs-Quote auf 150.000 t angehoben
    Von mantafahrer im Forum Wissenswertes vom Mantafahrer
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.11.2016, 14:39
  4. Sterben für die Quote
    Von Seewolf 72 im Forum Umwelt und Natur
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.09.2013, 18:45
  5. Mehr als 15 kg-Touri-Quote möglich
    Von alfnie im Forum Aktuell und live aus Norge
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 30.07.2008, 18:06

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •