Norwegen-Angelfreunde

  
Anzeigen
 

 
 

    
Norwegen-Angelfreunde, Freunde geben Auskunft

Werbung:

    

 

Seite 35 von 35 ErsteErste ... 25333435
Ergebnis 205 bis 209 von 209
  1. #205
    Norweger, Ex-Nordfriese Avatar von alfnie
    Registriert seit
    15.07.2008
    Ort
    Åfarnes, Norwegen
    Beiträge
    4.059
    Danke
    485
    Erhielt 4.190 Danke für 1.173 Beiträge

    Standard

    Heute beim Gassi-Gehen am Unterlauf der Rauma, etwa 1,5 km landeinwärts,
    ein für soweit landeinwärts seltenes kleines Schauspiel: Ein Hochzeitsgeschwader
    starker Meerforellen, unterwegs zu ihren Laichgründen, jagte Tausende Brislinge
    vor sich her die starke Ebbe-Gegenströmung die Rauma hoch, im Süsswasser.
    Es klatschte und spritzte und ballerte nur so. Leider kommt das mit dem
    Handy-Video überhaupt nicht richtig rüber. Au Mann, das juckte vielleicht
    in den Fingern, schnell zum Auto zu sprinten und die Rute zu holen ...
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  2. Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu alfnie für den nützlichen Beitrag:

    barrafan (05.11.2018),Elchjäger (05.11.2018),gunnar (07.11.2018),Hossa (05.11.2018),lengsucher (05.11.2018)

  3. #206
    Norweger, Ex-Nordfriese Avatar von alfnie
    Registriert seit
    15.07.2008
    Ort
    Åfarnes, Norwegen
    Beiträge
    4.059
    Danke
    485
    Erhielt 4.190 Danke für 1.173 Beiträge

    Standard

    Es herrschen mal wieder ulkige Wetterverhältnisse am Roms. Vor ein
    paar Tagen noch hatten wir Nachmittags beim Gassi-Gehen schon so drei-vier
    Minusgrade, seit gestern ist aber wieder ' Sommer ', soll heissen, so zwölf
    bis vierzehn Plus rund um die Uhr. Dafür dann aber zwei volle Nächte lang
    orkanartige Winde aus Südwest. Letzte Nacht nahm der Wind das Boot
    eines Nachbarn mit und hat es wohl irgendwo versenkt. Nicht weiter
    schlimm, finde ich, weil es eins dieser vermalledeiten 16-er Silver Viking war ...



    Selbiger Nachbar hatte mehrere Tage ein einziges Stellnetz (25 m lang) auf
    etwa 20 Meter Tiefe ausgelegt, im Rødvenfjord, vor unseren Fenstern, immer
    über Nacht. Sozusagen als « Alarm-Glocke «, damit er mitbekommt, wann die
    guten Dorsche eintrudeln. Bisher waren aber nach jeder Nacht nur jeweils
    drei-vier-fünf gute Pollacks und ein paar kleine Schellis im Netz. Wer Bock
    auf Pollack hat, wäre jetzt die Tage hier gut bedient. Gute Dorsche kommen
    kaum vor Weihnachten, gute Schellis frühestens Ende Januar.

  4. Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu alfnie für den nützlichen Beitrag:

    amerika1110 (30.11.2018),barrafan (30.11.2018),berhafr (30.11.2018),Hossa (01.12.2018),Orakel (30.11.2018),puffin (30.11.2018)

  5. #207
    Norweger, Ex-Nordfriese Avatar von alfnie
    Registriert seit
    15.07.2008
    Ort
    Åfarnes, Norwegen
    Beiträge
    4.059
    Danke
    485
    Erhielt 4.190 Danke für 1.173 Beiträge

    Standard

    Die Trolle packen nach und nach mehr
    weisse Weihnachts-Deko aus ...
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  6. Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu alfnie für den nützlichen Beitrag:

    barrafan (04.12.2018),clausi2 (06.12.2018),Elchjäger (04.12.2018),Orakel (04.12.2018)

  7. #208
    Hilfreicher Angelfreund Avatar von Rapeda
    Registriert seit
    01.07.2009
    Ort
    Rügen
    Beiträge
    378
    Danke
    703
    Erhielt 247 Danke für 92 Beiträge

    Standard

    Für die Jahreszeit ist das aber noch recht wenig, oder?
    Signatur???

  8. #209
    Norweger, Ex-Nordfriese Avatar von alfnie
    Registriert seit
    15.07.2008
    Ort
    Åfarnes, Norwegen
    Beiträge
    4.059
    Danke
    485
    Erhielt 4.190 Danke für 1.173 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Rapeda Beitrag anzeigen
    Für die Jahreszeit ist das aber noch recht wenig, oder?
    Die Alteingesessenen hier sagen, wir können hier Heiligabend 2 Grad
    Minus oder aber 15 Grad Plus haben. Ich hab' hier schon schon mehrere
    Jahre im Dezember den Rasen gemäht, aber auch schon mehrmals im
    Oktober Schnee geschippt. Die letzten Jahre haben die Schneemengen
    hier aber sehr nachgelassen. Aber eben, ab hundert Meter über dem
    Meeresspiegel kann das schon wieder ganz anders aussehen. So oder so,
    im Vergleich zum restlichen Land sind die Winter hier am Roms recht
    leicht verdaulich. Sogar die Winter in Nordfriesland kommen mir
    mittlerweile herber vor, als wie die Romsdal-Winter.

  9. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu alfnie für den nützlichen Beitrag:

    Rapeda (09.12.2018),Thorsti (08.12.2018)

Seite 35 von 35 ErsteErste ... 25333435

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)

Ähnliche Themen

  1. Mitfahrgelegenheit zum Romsdalfjord 2018
    Von Aalonso im Forum Freie Plätze / Mitfahrer gesucht
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 12.10.2017, 16:23
  2. Romsdalfjord Fjordlodge
    Von prinz07 im Forum Westnorwegen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 13.02.2011, 15:17
  3. Romsdalfjord
    Von fishermanswife im Forum Westnorwegen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.10.2010, 14:41
  4. romsdalfjord
    Von geilerangler im Forum Westnorwegen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.08.2009, 20:31
  5. Romsdalfjord 2005
    Von Andreas Michael im Forum Reiseberichte Westnorwegen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.07.2008, 17:34

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •