Norwegen-Angelfreunde

  
Anzeigen
 
 
 
    
Norwegen-Angelfreunde, Freunde geben Auskunft

Anzeigen:

Seite 9 von 23 ErsteErste ... 789101119 ... LetzteLetzte
Ergebnis 49 bis 54 von 133
  1. #49
    Nordnorwegen Fan Avatar von Bender
    Registriert seit
    11.11.2010
    Ort
    Engelskirchen
    Beiträge
    967
    Danke
    798
    Erhielt 1.637 Danke für 315 Beiträge

    Standard

    Die Planung ist schon im vollem Gange.
    Eine Checkliste wird befüllt, diese sollte bald mit grünen Häkchen versehen werden.
    Für 10 Monate müssen einige Dinge besorgt werden.
    Da wir unsere Tochter ja direkt in unserem Urlaub an der Huskyfarm aussetzen, wird ein Teil des Equipments mit auf die Urlaubsreise gehen.
    Den anderen Teil senden wir dann auf dem Postweg.

    In dem ganzen Huddel sollte nur unser Urlaub nicht untergehen. Aber auch dahin sind es ja noch ein paar Tage.
    Schöne Grüße

    Stefan

    www.go-to-north.de

  2. Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Bender für den nützlichen Beitrag:

    barrafan (13.04.2018),Norge69 (17.04.2018),nugget102 (13.04.2018),sylte (13.04.2018)

  3. #50
    Moderator Avatar von nugget102
    Registriert seit
    08.08.2010
    Ort
    Groß Kreutz
    Alter
    52
    Beiträge
    7.598
    Danke
    5.746
    Erhielt 4.823 Danke für 1.652 Beiträge

    Standard

    wir drücken die daumen für diese unternehmung.............

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu nugget102 für den nützlichen Beitrag:

    Wiesel (07.06.2018)

  5. #51
    Neuer Angelfreund
    Registriert seit
    16.07.2018
    Ort
    Engelskirchen
    Beiträge
    19
    Danke
    48
    Erhielt 137 Danke für 18 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    habe mich dann auch mal hier im Forum angemeldet, damit ich euch von meinen Erfahrungen auf der Huskyfarm berichten kann. Sofern ich in den 10 Monaten nicht zu viele Huskys kuscheln muss, versuche ich einen schönen Einblick zu geben.

    LG Tochter von Bender und Wiesel

  6. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Kiesel für den nützlichen Beitrag:

    barrafan (03.08.2018),tiveden (21.07.2018)

  7. #52
    Hamburger+Hardanger Fan
    Registriert seit
    11.07.2008
    Ort
    HH Winterhude
    Alter
    61
    Beiträge
    20.833
    Danke
    5.068
    Erhielt 3.781 Danke für 1.868 Beiträge

    Standard

    Na dann mal Herzlich Willkommen Kiesel.Eine schöne Idee von deinen Erlebnissen hier zu berichten.Huskys sind wunderbare Geschöpfe !

    Fisch in Norge ist nicht alles....das Land hat viel mehr zu bieten

    Den wahren Charakter eines Menschen erkennst du daran wie er mit dir umgeht wenn er dich nicht mehr braucht.








  8. #53
    Neuer Angelfreund
    Registriert seit
    16.07.2018
    Ort
    Engelskirchen
    Beiträge
    19
    Danke
    48
    Erhielt 137 Danke für 18 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    nun melde ich mich auch mal. Ich bin zwar schon am Freitag an der Huskyfarm angekommen, nur war leider nicht die Zeit da reinzuschreiben.
    Aber jetzt!

    Also der Tag beginnt um 7:30 die Haushunde werden rausgeführt und können sich lösen. Währenddessen wird das Futter für die 21 Hunde vorbereitet, meistens vom Besitzer (Uwe) selbst. In der Zeit machen wir die Hunde in den "Zwingern" fest, da diese nur zu den Fütterungszeiten an der Leine gehalten werden, da mit sie in Ruhe fressen können. Wenn all diese Vorbereitungen erledigt sind, wird das Futter verteilt. Jeder Hund hat seine eigene Zusammenstellung vom Futter, sodass man aufpassen muss welchen Napf man wohin packt.
    In der Regel sind 4-5 Hunde in einem Zwinger.
    Nachdem alle Hunde gefressen haben werden die Näpfe eingesammelt und es wird geguckt, ob sie nicht irgendwo noch etwas verbuddelt haben.
    Danach werden die Hunde losgemacht und können sich lösen....nach einer gewissen Zeit sammeln wir dann die Hinterlassenschaften ein.
    Nun haben die Hunde und auch wir eine kleine Ruhephase... naja fast, wir müssen uns unser Essen dann noch machen.
    Da es hier momentan sehr heiß ist, gehen wir mit allen Hunden meist nur eine kleine Runde zum Wasser hin, damit sie sich abkühlen können.
    Da will man der Hitze entfliehen und kommt in die nächste.
    Meistens machen wir über den Tag dann arbeiten die so anfallen... Sachen reparieren, Gästehaus sauber,etc.
    Abends läuft die Fütterung genauso wie am morgen ab.

    So die Huskys rufen!

    Ich hoffe ich konnte einen guten ersten Eindruck verschaffen, will ja auch nicht zu viel in den ersten Bericht packen....muss ja noch spannend sein
    Bilder folgen noch, da diese zur Zeit nicht eingefügt werden können.

    Bis dahin!
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_8559.JPG 
Hits:	12 
Größe:	4,48 MB 
ID:	125323  


  9. Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu Kiesel für den nützlichen Beitrag:

    barrafan (31.07.2018),berhafr (31.07.2018),Jürgen Chosz (31.07.2018),nugget102 (31.07.2018),puffin (07.08.2018),sylte (24.08.2018)

  10. #54
    Norweger, Ex-Nordfriese Avatar von alfnie
    Registriert seit
    15.07.2008
    Ort
    Åfarnes, Norwegen
    Beiträge
    3.995
    Danke
    469
    Erhielt 4.074 Danke für 1.144 Beiträge

    Standard

    Ideale Gegend für's Wale watchen.
    Viel Spass !

Seite 9 von 23 ErsteErste ... 789101119 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)

Ähnliche Themen

  1. SAS verkauft norwegische Tochter Widerøe
    Von mantafahrer im Forum Wissenswertes vom Mantafahrer
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.05.2013, 13:30
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.03.2011, 19:42
  3. Unsere Reisen nach Norwegen
    Von Aqua M im Forum Reiseberichte Südnorwegen
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 20.07.2008, 11:11

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •