Norwegen-Angelfreunde

  
Anzeigen
 

 
 

    
Norwegen-Angelfreunde, Freunde geben Auskunft

Anzeigen:

Seite 27 von 28 ErsteErste ... 1725262728 LetzteLetzte
Ergebnis 157 bis 162 von 163
  1. #157
    Ist oft hier
    Registriert seit
    24.10.2012
    Ort
    Büren
    Alter
    59
    Beiträge
    2.171
    Danke
    5.679
    Erhielt 1.225 Danke für 503 Beiträge

    Standard

    Ja, sehr schön und wahrlich cool mit dem Auto. Absicht oder fuhr da so ein Blödmann versehentlich, zufällig durch die Aufnahme ?

    Bei dem hier stand sogar so'n bekloppter Typ(angeltechnisch und nett gemeint) mit Stirnlampe im Bild
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	21318908_1549755538414473_5024479272788765743_o.jpg 
Hits:	4 
Größe:	139,6 KB 
ID:	128544

    der sich aber selbst fotografiert hat. (Danke für das Foto Ralf)
    Ja, spiel mit dem Licht, den Hintergründen mit einfließendem Nordlicht für kreative Fotos.
    Well done. Weiter so und ich wünsche dir auch weitere Farbeinflüsse und nicht nur grün.
    Gruß Reinhold


  2. Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu barrafan für den nützlichen Beitrag:

    Jürgen Chosz (08.12.2018),Kiesel (08.12.2018),Orakel (03.12.2018),Rapeda (03.12.2018)

  3. #158
    Der Fischversteher Avatar von Prommi
    Registriert seit
    11.07.2008
    Ort
    Berlin-Mahlsdorf
    Alter
    52
    Beiträge
    529
    Danke
    653
    Erhielt 874 Danke für 204 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    hier hat sich ja eine tolle Story entwickelt und ich habe hier immer wieder mal rein geschaut. Meine Frau als Hundefan und Hundesitter ist ganz begeistert und so ein Husky hat schon was besonderes. Wir finden es toll wie sich das hier entwickelt hat und vor allen der Wille und dein Mut sich für diese lange Zeit nach Nord-Norwegen zu begeben. Man sieht sehr deutlich das es kein einfacher Job ist, da muss man schon voll dahinter stehen. Die schönen Bilder die du hier gepostet hast sind schon beeindruckend. Da freuen wir uns schon auf die ersten richtigen Winterbilder. Meine Frau wartet schon auf Huskybilder mit Schnee. Wir werden hier immer mal rein schauen um zu sehen wie es sich im hohen Norden so mit Huskys lebt und was du noch so erlebst.

    LG von Bernd und Angela

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu Prommi für den nützlichen Beitrag:

    Kiesel (08.12.2018)

  5. #159
    Neuer Angelfreund
    Registriert seit
    16.07.2018
    Ort
    Engelskirchen
    Beiträge
    28
    Danke
    86
    Erhielt 213 Danke für 26 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    wie immer lieben dank für all die schönen Antworten auf meinen Bericht, da habe ich mich sehr drüber gefreut.

    Gestern stand eine Hunde – Cart – Tour an… diese folgt so ab:

    Zunächst wird die Aufstellung angebracht, damit jeder weiß welcher Hund wo läuft.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20181207_102552.jpg 
Hits:	1 
Größe:	4,31 MB 
ID:	128563

    Dann wird alles vorbereitet: Es wird die Kette gespannt an der die Hunde platziert werden, das Cart wird runtergefahren, Wasser und Näpfe werden in das Auto gestellt + Ersatzmaterial, die Geschirre werden an die Kannels gehangen und die Hunde werden befestigt. Wenn alle Vorbereitungen getroffen wurden, werden die Hunde angezogen (Geschirr + ggf. Schuhe, waren aber bei diesem Wetter nicht nötig). Danach werden die Hunde ans Steak-out gesetzt, hier ist auch wieder die vorherfestgelegte Reihenfolge zu beachten.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20181207_112921.jpg 
Hits:	0 
Größe:	4,10 MB 
ID:	128564

    Nun werden die Hunde an die Zentralleine gesetzt. Wir fangen meistens mit den Teamdogs an: zuerst die weiter vorne laufen und arbeiten uns nach hinten durch. Ganz zum Schluss kommen die Leaddogs an die Zentralleine, diese werden von einem Helfer vorne gesichert. Zusätzlich ist die Zentralleine noch mit einer anderen Leine gesichert, damit die Hunde nicht ausbrechen können.

    Wenn alles bereit zum Starten ist, stellt sich Uwe auf das Cart und auf sein Kommando werden die Hunde und die Sicherungsleine gelöst. Dann steigen meistens 3 Helfer in das Auto und fahren hinterher, damit Uwe unterwegs Hilfe hat.
    Irgendwann kommt der Punkt an dem wir die Hunde wenden müssen. Hierzu bekommen die Helfer Schlingen, welche an das Geschirr des Hundes gemacht werden. Nun laufen wir mit den Hunden über eine Wiese und wenden sie somit. Das Ganze geschieht meistens mit 2-4 Helfern, je mehr desto besser.



    Wenn wir wieder zu Hause angekommen sind bekommen die Hunde Wasser und ein paar Leckerlies. (Natürlich werden in der Tour auch Pausen gemacht). Nun werden die Hunde wieder in ihre Kannels geführt und ausgezogen. Die Gäste bekommen noch ein Farmguiding und Kaffe in unserem Zelt.

    Das war eine Dog - Cart – Tour!

    Es folgen noch ein paar Bilder von den Hunden und von der grünen Lady, die uns am Abend wieder besucht hat.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_1687.JPG 
Hits:	1 
Größe:	5,61 MB 
ID:	128567

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_1686.JPG 
Hits:	1 
Größe:	6,23 MB 
ID:	128566

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_1709.JPG 
Hits:	1 
Größe:	2,15 MB 
ID:	128568

    20181207_121625.mp4

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_1715.JPG 
Hits:	1 
Größe:	5,12 MB 
ID:	128569

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_1742.JPG 
Hits:	1 
Größe:	3,57 MB 
ID:	128570

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_1745.JPG 
Hits:	2 
Größe:	3,62 MB 
ID:	128571

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_1750.JPG 
Hits:	1 
Größe:	3,39 MB 
ID:	128572

    Bis zum nächsten Mal!


  6. Folgende 12 Benutzer sagen Danke zu Kiesel für den nützlichen Beitrag:

    Ballast1 (08.12.2018),barrafan (08.12.2018),berhafr (08.12.2018),Fuzzi (Gestern),Jürgen Chosz (08.12.2018),KirstenS (Gestern),nugget102 (08.12.2018),Orakel (08.12.2018),Prommi (08.12.2018),sylte (08.12.2018),tiveden (08.12.2018),Wikingfischer (08.12.2018)

  7. #160
    Ist oft hier
    Registriert seit
    11.07.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.560
    Danke
    1.131
    Erhielt 536 Danke für 368 Beiträge

    Standard

    Ganz feine Bilder und interessante Beschreibung der Abläufe. Auch wenn ich ich alles verstanden habe, recht herzlichen Dank dafür und einen schönen 2. Advent.

    Hans

  8. #161
    Moderator Avatar von Ballast1
    Registriert seit
    12.11.2007
    Ort
    Evestorf im Calenberger Land
    Beiträge
    10.173
    Danke
    4.366
    Erhielt 3.117 Danke für 1.044 Beiträge

    Standard

    Leiderkann man nur EINMAL "Danke" drücken...



    LG Heiko

    Ja, vi elsker dette landet, som det stiger frem,
    furet, værbitt, over vannet, med de tusen hjem.


  9. #162
    Ist oft hier
    Registriert seit
    24.10.2012
    Ort
    Büren
    Alter
    59
    Beiträge
    2.171
    Danke
    5.679
    Erhielt 1.225 Danke für 503 Beiträge

    Standard

    Hi Jacky, DANKE für die Bilder, die Beschreibungen und das Video. Das sieht alles recht ruhig aus, aber ich habe es einmal in Alaska
    erlebt. Die Hunde merkten, gleich geht's ans Geschirr und ich darf, ja darf, laufen. Die drehten ja völlig am Rad und haben mit Gejaule die
    Pfoten in die Erde geschabt. Als es endlich los ging, dann zogen die ab wie ein Pfeil und waren happy hoch 3. Ich kann mir schon
    vorstellen, wie schwierig es ist, die Bande unter Kontrolle zu halten.
    Der kleine Emil hat sich aber ganz gut nach vorn in die Spitze gemausert, während Che doch eher hinten liegt. Begründung wer weshalb wo ?
    Wer, wo platziert, muss denn mehr Kraft aufwenden um den Schlitten mit Musher zu ziehen ?
    Bisher habe ich immer kleinere Gespanne gesehen. Denke mal, die mussten diesmal alle ran.
    Zur grünen Lady sag ich mal nix. Ich kann auch gönnen mit Neid.
    Gruß Reinhold


Seite 27 von 28 ErsteErste ... 1725262728 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 4 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 4)

Ähnliche Themen

  1. SAS verkauft norwegische Tochter Widerøe
    Von mantafahrer im Forum Wissenswertes vom Mantafahrer
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.05.2013, 13:30
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.03.2011, 19:42
  3. Unsere Reisen nach Norwegen
    Von Aqua M im Forum Reiseberichte Südnorwegen
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 20.07.2008, 11:11

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •