Norwegen-Angelfreunde

  
Anzeigen
 

 
 

    
Norwegen-Angelfreunde, Freunde geben Auskunft

Werbung:

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 7 bis 12 von 12
  1. #7
    Norwegensüchtiger Avatar von bikefisher
    Registriert seit
    25.02.2009
    Ort
    bei Lüneburg
    Alter
    57
    Beiträge
    1.368
    Danke
    1.608
    Erhielt 734 Danke für 276 Beiträge

    Standard

    Hier ist Pollack-Land! Wohin wir auch fahren und worauf wir auch Fischen: immer mit Pollack...
    Egal ob beim Plattfischangeln, auf Lachsblinker, Pilker oder natürlich Gummifisch; die beißen auf alles, was nicht bei Drei aus dem Wasser hüpft. Heute waren zusätzlich ein paar gute Dorsche (ca. 70 cm) dabei.
    Das Wetter ist durchwachsen; heute wieder viel Regen. Da müssen wir wohl durch. Morgen letzter Angeltag, das Wetter soll besser sein.

    ...und tschüß...
    Gruß Bikefisher oder auch Klaus

  2. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu bikefisher für den nützlichen Beitrag:

    Jürgen Chosz (09.07.2015),lengsucher (18.08.2015)

  3. #8
    <:((((<
    Registriert seit
    22.03.2012
    Ort
    zu Hause
    Beiträge
    8.797
    Danke
    4.126
    Erhielt 9.232 Danke für 3.165 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von bikefisher Beitrag anzeigen
    Hier ist Pollack-Land! Wohin wir auch fahren und worauf wir auch Fischen: immer mit Pollack...
    oh du Glücklicher Pollack......feine Sache...
    Viel Erfolg morgen und möge der Regen mal einen Bogen um dich machen.

    Gruß Marcel

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu Seewolf 72 für den nützlichen Beitrag:

    bikefisher (13.07.2015)

  5. #9
    Hamburger+Hardanger Fan Avatar von Jürgen Chosz
    Registriert seit
    11.07.2008
    Ort
    HH Winterhude
    Alter
    63
    Beiträge
    22.942
    Danke
    6.804
    Erhielt 4.743 Danke für 2.329 Beiträge

    Standard

    Na dann Klaus, viel Spaß für den letzten Tag...und kommt gut zurück

    Plattfischangeln in Norwegen
    _________

    Fisch in Norge ist nicht alles....das Land hat viel mehr zu bieten



    Julegave 2020

    Habt Spass macht mit







  6. #10
    Norwegensüchtiger Avatar von bikefisher
    Registriert seit
    25.02.2009
    Ort
    bei Lüneburg
    Alter
    57
    Beiträge
    1.368
    Danke
    1.608
    Erhielt 734 Danke für 276 Beiträge

    Standard

    Hallöle! Wir sind jetzt wieder in Germany.

    Die Pollackorgie hat weiterhin stattgefunden und wir haben nicht nur jeden Abend lecker Fische gegessen, sondern auch die maximal erlaubte Filetmenge mit nach Hause genommen. Wenn man erstmal den Bogen raus hat und auf die Einheimischen hört doch ein sehr reizvolles Revier. Wir fingen Pollack (90%), Dorsch (10%) sowie in Klein- oder Einzelausfertigung Schellfisch, Köhler, Rotbarsch, Plattfisch, Wittling, Lippfisch, Leng und ein paar Makrelen.

    Die Reiseart des wir-fahren-durch-und-wechseln-die-Fahrer über Nacht und 1500 km hat mich allerdings nicht wirklich begeistert. Das Haus ist im Prinzip super, wenn auch mit ein paar kleineren Mängeln, die mit wenig Aufwand zu beheben wären. Antennenkabel durch offenes Fenster oder Filetierplatz ohne Licht und mit kaputten Armaturen muss nicht sein, aber so what.

    Fazit: Da kann man nochmal hinfahren!
    Gruß Bikefisher oder auch Klaus

  7. Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu bikefisher für den nützlichen Beitrag:

    BärnieBärchen (07.08.2015),Jürgen Chosz (13.07.2015),M. P. (13.07.2015),rudi alias kveite (13.07.2015)

  8. #11
    Angelfreund
    Registriert seit
    17.02.2013
    Ort
    Trebsen/Mulde im schönen Sachsenland
    Alter
    46
    Beiträge
    54
    Danke
    9
    Erhielt 8 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Das was ihr mit dem Pollack erlebt habt, hatten wir vor zwei Jahren mit Seelachs. D. h. auf der anderen Fjordseite standen die und nahmen alles, was sich im Wasser bewegte. Allerdings fehlten bei uns die Dorsche vollständig. Im September kamen dann noch Massen an Makrelen dazu.

    Das mit dem Filetierplatz war auch damals schon so. leider hat sich, trotz meiner damaligen Beschwerde nichts geändert. Ich finde das schon eine Zumutung. dessen ungeachtet fand ich das Haus sehr gut und vor allem hatte es richtig viel Platz für eine Truppe von 8 Mann.

  9. #12
    Käpt'n Avatar von BärnieBärchen
    Registriert seit
    22.05.2009
    Ort
    Bremerhaven
    Alter
    62
    Beiträge
    63
    Danke
    124
    Erhielt 30 Danke für 17 Beiträge

    Standard

    Moin Klaus,

    aus Deinen Beiträgen entnehme ich, dass die Beschreibungen, die ich Dir hier http://www.norwegen-angelfreunde.de/...in-Borks-150-1 gegeben hatte, wohl zutrafen.

    Schade, dass der Besitzer noch immer kein Licht am Filitierplatz installiert hat. Wir hatten ihn auch darauf hingewiesen.
    Gruß Bernd




Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Bryggja in Borks 150/1
    Von bikefisher im Forum Westnorwegen
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 20.10.2014, 20:23
  2. Bryggja am Nordfjord / September 2013
    Von Harzer im Forum Westnorwegen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.07.2013, 15:40
  3. Borks Haus 154/1 - Bryggja am Nordfjord
    Von Harzer im Forum Westnorwegen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.06.2013, 15:16
  4. Kurzbericht Farsund im Regen
    Von piet 68 im Forum Südnorwegen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.09.2011, 17:16
  5. Regen mit Überschwemmungen in Sørlandet
    Von Hoddel im Forum Südnorwegen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.07.2009, 17:06

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •