Norwegen-Angelfreunde

  
Anzeigen
 

 
 

    
Norwegen-Angelfreunde, Freunde geben Auskunft

Anzeigen:

 

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 7 bis 12 von 14
  1. #7
    Moderator Avatar von Hoddel
    Registriert seit
    06.11.2007
    Ort
    Hamburg
    Alter
    71
    Beiträge
    25.123
    Danke
    1.562
    Erhielt 7.829 Danke für 3.012 Beiträge

    Standard

    Noch etwas:

    Südwestlich der Insel Revøy ist eine gelbe Gefahrentonne. An dieser Tonne machen sich gelegentlich Touristen fest um zu angeln. Lass es, die Tonne markiert das Ende der Abwasserleitung der Aluminiumfabrik. Das Abwasser ist warm und lockt dadurch die Fische an. In einigen Foren wird die Stelle als "Geheimtipp" gehandelt.

    Berichtigung:
    Dies Aussage bekam ich derzeit durch einen in Lyngdal wohnenden Norweger. Klaus hatte mit mir telefoniert und mir gesagt, dass es nicht richtig ist. Die Abflussleitung endet ca. 2 km vorher. Die gelbe Tonne ist eine Gefahrentonne Süd und zeigt nur an, dass nördlich der Tonne das Bootfahren gefährlich ist.


    http://kart.kystverket.no//share/6e7b807d95ca

    Hoddel
    Geändert von Hoddel (18.06.2015 um 10:42 Uhr)
    Der Polarkreis beginnt oberhalb von Stavanger
    "Ein Engel mit Flügel ist nicht so gut wie ein Engel mit Händen"
    (Konfuzius)


    Realer Vorname: Horst

    Reiseführer Südnorwegen meine Seite

    Infos für ganz Norwegen (Zusatzseite vom Forum)

    Getestete Ferienhäuser (Zusatzseite vom Forum)


  2. #8
    Neuer Angelfreund
    Registriert seit
    12.09.2012
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hi,

    wir waren die letzten beiden Jahre rund um Farsund. Viele Kommmentare im Netz sagen ja, es wäre nicht mehr so doll mit Fisch in der Ecke. Das können wir nicht bestätigen. Selbst in den Fjorden ist gut Angeln, wenn man Zeit mitbringt. Wir hatten keine Bootstour von der wir leer wieder kamen. Entlang der Fjord-Ufer auf 5-15 Metern kann man mit etwas Geduld und wenn man sich schön entlang driften läßt, immer einen Dorsch abholen. Und wenn man den Eimer voll haben will, einfach Richtung Farsund unter die Brücke und immer Richtung offene See 200 Meter treiben lassen, dann wieder zurück und von neuem. Im August Makrelen (Wir hatten 2014 in 3 Stunden 90 Stück) im Juli eher die kleinen Seelachse/Pollacks – aber in der selben Menge. Rund um den Leuchtturm herum haben wir auf 15 Meter auch größere Pollaks abgeholt.

    Wer in den Fjrd Richtung Lyndgard einbiegt, der muss aufpassen, das er nicht einen Dornhai nach dem anderen lösen muss (sind ja geschützt). An der Stelle besser nicht pilkern, sondern auf Makrele gehen, die sind dort im August auch anzutreffen. Allerdings nicht in der Menge, wie unter der Brücke.

    Ich wollte noch ein paar Bilder einfügen, weiß aber leider nciht, wie es funktioniert.
    Und Ps: An den Sandstränden kann man von den Felsen aus auch auf Pollack und mittlere Tankdorsche gehen, wenn man die Zeit hat, sich ein wenig zu gedulden.

  3. #9
    Ist oft hier Avatar von Toni
    Registriert seit
    05.09.2008
    Ort
    Flöha, Sachsen
    Alter
    58
    Beiträge
    3.749
    Danke
    2.566
    Erhielt 3.261 Danke für 937 Beiträge

    Standard

    ...Erweitert...Anhänge verwalten...

    ...Wir sind in knapp zwei Wochen in Farsund, also bitte Bilder wegen der Vorfreude...

    Frank


    Wenn ein Parksünder ein Bankräuber ist, dann will ich gerne ein Parksünder sein

  4. #10
    Neuer Angelfreund
    Registriert seit
    12.09.2012
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard Farsund 2014

    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bild 11.png 
Hits:	826 
Größe:	987,6 KB 
ID:	94413  

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	CAM00524.jpg 
Hits:	836 
Größe:	2,17 MB 
ID:	94412  

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	CAM01735.jpg 
Hits:	823 
Größe:	1,21 MB 
ID:	94407  

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	CAM00241.jpg 
Hits:	840 
Größe:	1,49 MB 
ID:	94408  

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	CAM00343.jpg 
Hits:	832 
Größe:	1,90 MB 
ID:	94409  

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	CAM00359.jpg 
Hits:	834 
Größe:	2,00 MB 
ID:	94410  

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	CAM00474.jpg 
Hits:	814 
Größe:	1,77 MB 
ID:	94411  

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bild 10.png 
Hits:	801 
Größe:	966,7 KB 
ID:	94414  

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bild 9.png 
Hits:	806 
Größe:	855,6 KB 
ID:	94415  


  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu Neufischer für den nützlichen Beitrag:

    Wittling (16.06.2015)

  6. #11
    Neuer Angelfreund
    Registriert seit
    25.07.2014
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    28
    Danke
    16
    Erhielt 26 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    Danke für die Tipps Horst - auch wenn sie nur fürs nicht Angeln sind, sind sie für die Gesundheit extrem förderlich:-)). Unglaublich, dass die da überall den Dreck ins Meer kippen...

    Ich hab ja auch vorm Haus in der Birkensbukta nen Streifen Sand. evtl. lässt sich da ja die eine oder andere Platte verhaften.

    @Neufischer: Makrelen angeln wir immer nur so viele, wie wir auch wirklich bis zur Verderblichkeit verwerten können. Daher wandern nicht mehr als 50 Makrelen in die Truhe. Die sind ja meist in ner Stunde gefangen. Die kleinen Köhler lasse ich auch lieber wachsen. Daher meine Frage bezüglich der Plattfische - bei rauer See. Bei gutem Wetter bevorzuge ich dann doch die Kletten mit ihren schönen Lengs und Dorschen.

    @Toni: Hier was für die Vorfreude:-). Reisebericht_Farsund_08_2014.pdf

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu Nordlicht1978 für den nützlichen Beitrag:

    Toni (16.06.2015)

  8. #12
    Gast5536
    Gast

    Standard

    Ja Neufischer, bei diesen Bildern kommt Vorfreude auf ...

  9. Folgender Benutzer sagt Danke zu Gast5536 für den nützlichen Beitrag:

    Dieter44 (16.06.2015)

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Plattfischangeln um Andabelöy
    Von Stern58 im Forum Plattfischangeln in Norwegen
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 13.06.2014, 10:42
  2. Plattfischangeln Oslofjord bis ca. Larvik, wer kann helfen?
    Von ayik im Forum Plattfischangeln in Norwegen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.09.2012, 15:15
  3. Farsund
    Von Schwarzuhu im Forum Forenmitglieder - Neuvorstellungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.06.2011, 15:16
  4. Welche Rute zum Plattfischangeln vom Boot?
    Von smolt im Forum Rat und Tat rund um Angelgeräte
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 08.03.2011, 20:40
  5. Plattfischangeln vom Kleinboot in der dänischen Ostsee Anfang März???
    Von Prinz Norge im Forum Plattfischangeln in Norwegen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.12.2008, 10:29

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •