Norwegen-Angelfreunde

  
Anzeigen
 

 
 

    
Norwegen-Angelfreunde, Freunde geben Auskunft

Anzeigen:

Seite 262 von 263 ErsteErste ... 162212252260261262263 LetzteLetzte
Ergebnis 1.567 bis 1.572 von 1577
  1. #1567
    Ichtiophage & Whiskyliebhaber Avatar von Lauchdapper
    Registriert seit
    26.06.2019
    Ort
    Benshausen
    Alter
    56
    Beiträge
    14
    Danke
    15
    Erhielt 11 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	schugu4.jpg 
Hits:	6 
Größe:	631,3 KB 
ID:	133044
    Hier mal zwei komische Käuze.
    Ist zwar schon so lange her wie meine letzte Skandinavientour, aber noch in bester Erinnerung.

  2. Folgende 8 Benutzer sagen Danke zu Lauchdapper für den nützlichen Beitrag:

    Aqua M (12.07.2019),barrafan (12.07.2019),Bogenmass (12.07.2019),clausi2 (12.07.2019),Jürgen Chosz (12.07.2019),Orakel (12.07.2019),puffin (12.07.2019),sylte (12.07.2019)

  3. #1568
    Hamburger+Hardanger Fan Avatar von Jürgen Chosz
    Registriert seit
    11.07.2008
    Ort
    HH Winterhude
    Alter
    61
    Beiträge
    21.689
    Danke
    5.740
    Erhielt 4.149 Danke für 2.039 Beiträge

    Standard

    Daggi läßt fragen wo die Nielpferd-Fotos sind Sven

    Fisch in Norge ist nicht alles....das Land hat viel mehr zu bieten

    Den wahren Charakter eines Menschen erkennst du daran wie er mit dir umgeht wenn er dich nicht mehr braucht.









  4. #1569
    Fjorddrømmer Avatar von Fjordsven
    Registriert seit
    20.07.2008
    Ort
    im Eifelparadies
    Alter
    53
    Beiträge
    5.426
    Danke
    898
    Erhielt 5.758 Danke für 1.249 Beiträge

    Standard eine "Telegeschichte"

    Ich probiere ja immer weiter mein "neues Zeug" aus ....und finde dabei neue Aufgabengebiete "im Detail".

    Wenn man ein Teleobjektiv im "Nahbereich" einsetzt - so entstehen wunderbare kleine Details bei Tierbildern....fällt mir immer vermehrt auf.

    Darum mal eine Story (fast) ohne "ganzes Tier" aber mit schönen Details (n.m.M.) im Bild

    Die Story könnte lauten: "Zankgänse bestraft - oder befriedigte Schadenfreude"

    Wir haben ja hier an Mosel und Rhein sehr viele Nilgänse - die ja "eingeschleppt" sind und unseren heimischen Wasservögeln das Leben schwer machen. Wir haben schon zigmal beobachtet das sie sehr Revier-Aggressiv sind und unsere kleineren Wildenten vertreiben. Darum gaben wir ihnen irgendwann den Namen "Zankgänse".

    Nun trafen wir auf der Mosel auf eine Schwanenfamilie....nur ein Jungtier

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1130608.jpg 
Hits:	3 
Größe:	5,41 MB 
ID:	133141 eines der Alttiere

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1130613.jpg 
Hits:	1 
Größe:	5,63 MB 
ID:	133143 das Jungtier..alberner Vogel, war uns am "anpfiepen"...

    Genau daneben war eine Nilgansfamilie (sechs Gören) in der Uferzone in einem Seerosenfeld mit genüsslichem Abweiden beschäftigt, irgendwie hatten es ihnen die Seerosenstängel besonders angetan - als wenn sie die "ablutschten".

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1130618.jpg 
Hits:	2 
Größe:	7,67 MB 
ID:	133145 "Mahlzeit"

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1130639.jpg 
Hits:	2 
Größe:	6,07 MB 
ID:	133147 "Die Bande frontal"

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1130680.jpg 
Hits:	2 
Größe:	4,46 MB 
ID:	133148 aus einer Bildserie das "dynamischste" ausgewählt...

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1130703.jpg 
Hits:	2 
Größe:	3,63 MB 
ID:	133149 das rief dann den Jungschwan auf den Plan - er fand da auch "Gefallen" dran

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1130713.jpg 
Hits:	2 
Größe:	6,46 MB 
ID:	133150 ihm tropfte quasi "das Maul"...

    dabei kam er der Nilgansfamilie nahe - was deren "Eltern" zu ihrem üblichen Drohgebärden veranlasste - nur - es ließ den Jungschwan kalt - ABER

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1130715.jpg 
Hits:	2 
Größe:	7,73 MB 
ID:	133151 sie hatten die Rechnung ohne den Altschwan gemacht ...eine gewisse Schadensfreude konnte ich mir nicht verkneifen

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1130720.jpg 
Hits:	2 
Größe:	6,17 MB 
ID:	133152 ...und Tschüss!!...

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1130728.jpg 
Hits:	2 
Größe:	5,33 MB 
ID:	133153 danach ließ sich das auch der Alte schmecken....

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1130729.jpg 
Hits:	2 
Größe:	6,26 MB 
ID:	133154 das gab auch noch einmal schöne "Wasserspiele"

    Wie so oft - das "schöne" liegt manchmal vor den Füßen......und man kann "üben"...für das wunderschöne i Norge
    Wer bei Norwegen nur an Fisch denkt, hat noch einen langen Weg vor sich.










  5. Folgende 7 Benutzer sagen Danke zu Fjordsven für den nützlichen Beitrag:

    barrafan (15.07.2019),bezet (15.07.2019),clausi2 (15.07.2019),Fuzzi (20.07.2019),nugget101 (14.07.2019),puffin (15.07.2019),sylte (15.07.2019)

  6. #1570
    Fjorddrømmer Avatar von Fjordsven
    Registriert seit
    20.07.2008
    Ort
    im Eifelparadies
    Alter
    53
    Beiträge
    5.426
    Danke
    898
    Erhielt 5.758 Danke für 1.249 Beiträge

    Standard Ich brauche einmal Hilfe, nicht nur "Bilder gucken" bitte...

    Hier im Forum sind ja etliche, die sich mit "Feld-Wald und Flur" auskennen. Euch brauche ich jetzt einmal.
    Schwiegertochter und Enkelin sind auf ihrem Grundstück Opfer einer "Mäuseinvasion" geworden. Ich dachte immer, ich habe in der Hinsicht alles gesehen..aber das da, haut den dicksten Eskimo vom Schlitten....

    Nun hat Schwiegertochter (Generation "Google sagt", darum ja auch die Invasion, keiner wollte auf den "alten weißen Mann" hören, als das vergangenen Herbst "anfing"...) Angst das es Rötelmäuse sind, welche auch das Hantavirus übertragen können.....also ...Panik...

    Ich habe nun mal Vergleichsbilder geschaut und komme nicht weiter....bin mir nicht sicher. Also wer von euch "kennt" diese Mäuseart??

    Die Bilder

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1140085.jpg 
Hits:	5 
Größe:	8,37 MB 
ID:	133368 die Biester haben sich regelrechte Autobahnen eingerichtet....das ist kein Feldrain sonder "war einmal" die neue Blumenrabatte

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1140113.jpg 
Hits:	2 
Größe:	6,48 MB 
ID:	133369 ich persönlich finde die ja eher possierlich und finde es fotografisch nett "so nah heran zu kommen"

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1140154.jpg 
Hits:	5 
Größe:	7,59 MB 
ID:	133370 fressen tun die so ziemlich alles...der Garten ist "gefegt" - mittlerweile verschwinden Tomaten vom Strauch.....

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1140203.jpg 
Hits:	2 
Größe:	5,89 MB 
ID:	133371 leider war es schon sehr dämmerig - damit sind die Bilder nicht "gewohnt gut"...

    Würde mich freuen, wenn jemand helfen könnte.....
    Wer bei Norwegen nur an Fisch denkt, hat noch einen langen Weg vor sich.










  7. #1571
    Hamburger+Hardanger Fan Avatar von Jürgen Chosz
    Registriert seit
    11.07.2008
    Ort
    HH Winterhude
    Alter
    61
    Beiträge
    21.689
    Danke
    5.740
    Erhielt 4.149 Danke für 2.039 Beiträge

    Standard

    leider war es schon sehr dämmerig - damit sind die Bilder nicht "gewohnt gut"...


    was ist denn darann nicht wie gewohnt gut....irgendwie stehe ich auf dem Schlauch.

    wir hatten auch Mäuse unterm (und auf dem Balkon.. dort hat es allerdings Giggi erledigt ..Miau)
    Wozu gibt es Schlagfallen.... Nutela rauf ,da kann keine Maus wiederstehen.

    Fisch in Norge ist nicht alles....das Land hat viel mehr zu bieten

    Den wahren Charakter eines Menschen erkennst du daran wie er mit dir umgeht wenn er dich nicht mehr braucht.









  8. #1572
    Fjorddrømmer Avatar von Fjordsven
    Registriert seit
    20.07.2008
    Ort
    im Eifelparadies
    Alter
    53
    Beiträge
    5.426
    Danke
    898
    Erhielt 5.758 Danke für 1.249 Beiträge

    Standard

    Jürgen......wenn du die Bilder "größer machst" sieht man alles verpixelt, Ergebnis der hohen ISO (nennt sich verrauscht) ...bei "Tageslicht" siehst du im Foto jedes Barthaar und die Adern in den Pfoten...

    Schlagfallen und spielende zweieinhalb-jähriges Kind (ab und zu auch Nachbarkinder) ist nicht "zwingend" die Lösung...ebenso wie Giftköder.....aber es geht auch nicht um "wie töten" (da wäre ich persönlich für die "holländische Methode") sondern -- welche Maus ist das....
    Wer bei Norwegen nur an Fisch denkt, hat noch einen langen Weg vor sich.










Seite 262 von 263 ErsteErste ... 162212252260261262263 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 3 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 3)

Ähnliche Themen

  1. Tolle Tierfotos
    Von mantafahrer im Forum Wissenswertes vom Mantafahrer
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.11.2011, 13:16
  2. Die besten Tierfotos des Jahres: Stilleben in Öl
    Von mantafahrer im Forum Wissenswertes vom Mantafahrer
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.10.2011, 18:36
  3. Spektakuläre Tierfotos: Auge in Auge mit der Natur
    Von mantafahrer im Forum Wissenswertes vom Mantafahrer
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.11.2010, 19:18
  4. angelfreunde 0:00 Uhr
    Von Nord63 im Forum Sonstiges
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 01.01.2009, 18:42

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •